Vita

Annemarie Bulla, in Nürnberg geboren, studierte zunächst Klassische Archäologie, Lateinische Philologie und Kunstgeschichte an der Friedrich-Alexander-Universität Nürnberg-Erlangen bevor sie eine Ausbildung zur Modeschneiderin absolvierte.
Im Anschluss studierte sie an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg das Fach Kostümbild unter Prof. Reinhard von der Thannen und Prof. Dr. Alexander Meier-Dörzenbach, welches sie im September 2012 mit dem akademischen Grad „Master of Arts“ abschloss.

Von 2009 bis 2012 war sie Stipendiatin der Studienstiftung des deutschen Volkes e.V. 

Von 2012 bis 2015 war sie am Staatstheater Nürnberg als Ausstattungsassistentin für Bühne und Kostüm engagiert. Neben ihrer Assistenztätigkeit entwickelte sie sowohl am Staatstheater Nürnberg, als auch in der freien Szene die Kostüme für zahlreiche Musiktheater- und Schauspielproduktionen. Hierbei wurde das Schauspiel „In aller Ruhe (Quietly)“ zu den 33. Bayerischen Theatertagen 2015 eingeladen.

Seit der Spielzeit 2015/16 ist Annemarie Bulla als freie Kostüm- und Bühnenbildnerin tätig.

 

Annemarie Bulla, born in Nuremberg / Germany, studied first classical archaeology, Latin philology and art history at the Friedrich-Alexander-University in Erlangen, before completing an education as a qualified tailor.     

After that, she studied costume design at the University of Applied Sciences in Hamburg as a student of Prof. Reinhard von der Thannen and Prof. Dr. Alexander Meier-Dörzenbach, where she graduated in 2012 with a Master of Arts degree.

From 2009 until 2012 she was the recipient of the „Studienstiftung des deutschen Volkes“ scholarship.

From 2012 until 2015 she was engaged as an assistant costume and set designer at the Staatstheater Nürnberg. 

During this period she created – in cooperation with the Staatstheater Nürnberg as well as in the Off-Theatre scene – the costumes for many  operas, operettas and theatre plays. Furthermore she did the costume design at the Staatstheater Nürnberg for the theatre play „Quietly“ which was invited to the 33rd Annual Bavarian Theatre Festival 2015.                   

Annemarie Bulla works as a freelance costume and set designer since 2015. Until now, she has designed the costumes and sets for numerous national and international theatre productions:

 

Theaterproduktionen 
Rigoletto / Oper von Giuseppe Verdi
2021 / Staatsoper Nationaltheater Prag / R: Barbora Horàkovà Joly
Kostümbild
 
Dark Spring / Song-Oper von Hans Thomalla + Joshua Glover nach Frank Wedekinds „Frühlingserwachen“
2020 / Opernhaus Nationaltheater Mannheim / R: Barbora Horàkovà Joly
Bühnen- und Kostümbild

 

Der Goldene Drache / Oper von Peter Eötvös nach dem Schauspiel von Roland Schimmelpfennig
2019 / Semper Zwei der Semperoper Dresden / R: Barbora Horàkovà Joly
Bühnen- und Kostümbild

 

Die Lustige Witwe / Jazz-Operette von Stephanie Schimmer nach dem Original von Franz Lehár
2019 / Comödie Fürth in Koproduktion mit dem Bayerischen Rundfunk / R: Stephanie Schimmer
Bühnen- und Kostümbild

 

Trouble in Tahiti + A Quiet Place / Opern von Leonard Bernstein
2019 / Theater Aachen / R: Nina Russi
Kostümbild 

 

The String Quartet´s Guide to Sex and Anxiety / Schauspiel von Calixto Bieito u.A. nach Robert Burton, Scott Stossel, Stig Dagerman, Michel Houellebecq u.v.m. und Musik von György Ligeti und Ludwig van Beethoven
2018 / Birmingham Repertory Theatre / R: Calixto Bieito
Kostümbild und Co-Bühnenbild

 

Don Pasquale / Drama Buffo von Gaetano Donizetti
2017 / Kammeroper Theater an der Wien / R: Marcos Darbyshire
Bühnen- und Kostümbild

 

Tannhäuser-Projekt / Oper von Richard Wagner featuring Dakh Daughters
2017 / St.Peterskirche Nürnberg / R: Yaron David Müller-Zach
Kostümbild

 

Die lustigen Nibelungen / Operette von Oscar Straus
2016 / Hochschule für Musik Nürnberg / R: Stephanie Kuhlmann
Bühnen- und Kostümbild

 

Giraffenaffen Live Tour 2016 / Kinderkonzerttournee
2016 / R: Iris Tovar und Marc Suesterhenn 
Kostümbild

 

Die Lotterie / Frauen des Krieges (UA) / Schauspiel von Karine Khodikyan
2016 / BlueBox Staatstheater Nürnberg / R: Patricia Benecke 
Kostümbild

 

Geächtet / Schauspiel von Ayad Akhtar
2016 / Großes Haus Stadttheater Ingolstadt / R: Markus Heinzelmann
Kostümbild

 

Pinocchio / Kinderoper von Kai Weßler und Johann Casimir Eule nach Carlo Collodi mit Musik von Gioacchino Rossini
2015 / Kammerbühne Staatstheater Nürnberg / R: Stephanie Kuhlmann
Bühnen- und Kostümbild

 

Ritter Rost und das Haustier / Musicaltournee nach Kinderbuch von Jörg Hilbert und Felix Janosa
2015 / R: Iris Tovar & Marc Suesterhenn
Kostümbild

 

Der Sandmann / Schauspiel von Jonila Godone
Szenische Lesung im Rahmen des Talking about Borders-Festivals 2015
2015 / Kammerbühne Staatstheater Nürnberg / R: David Rimsky-Korsakow
Bühnen- und Kostümbild

 

Hohe Auflösung / Schauspiel von Dmytro Ternovyi
Szenische Lesung im Rahmen des Talking about Borders-Festivals 2015
2015 / Kammerbühne Staatstheater Nürnberg / R: Kathleen Draeger
Bühnen- und Kostümbild

 

In aller Ruhe (Quietly) / Schauspiel von Owen McCafferty
2014 / BlueBox Staatstheater Nürnberg / R: Patricia Benecke
Kostümbild

 

Lächerliche Finsternis  / Schauspiel von Wolfram Lotz
Szenische Lesung im Rahmen der Autorentage 2014
2014 / BlueBox Staatstheater Nürnberg / R: Kathleen Draeger
Bühnen- und Kostümbild

 

Die ZauberflöteOper von Wolfgang Amadeus Mozart
2014 / Hochschule für Musik Nürnberg / R: Michael Bleiziffer
Kostümbild

 

X-Freunde / Schauspiel von Felicia Zeller
2014 / BlueBox Staatstheater Nürnberg / R: Jakob Fedler
Kostümbild

 

Wilde Herzen – Ein stürmisches Jahrhundert mit Verdi, Wagner und Zeitgenossen / Szenischer Opernabend
2013 / Glucksaal Staatsttheater Nürnberg / R: Stephanie Kuhlmann + Stephanie Schimmer + Lutz Schwarz
Kostümbild

 

Der Vetter aus Dingsda / Operette von Eduard Künneke
2013 / Hochschule für Musik Nürnberg / R: Stefan Haufe
Kostümbild

 

Ritter Rost ist krank / Musicaltournee nach dem Kinderbuch von Jörg Hilbert und Felix Janosa
2011 / R: Sandra Keck
Kostümbild

 

Die Verwandlung (UA) / Kurzoper von Stephan Pfeiffer nach Franz Kafka
2011 / Junges Forum Musik + Theater Hamburg / R: Marcos Darbyshire
Kostümbild

 

Bastien und Bastienne / Singspiel von Wolfgang Amadeus Mozart
2010 / Junges Forum Musik + Theater Hamburg / R: Tine Topsøe
Kostümbild

 

Stadt aus Glas / Schauspiel nach Paul Auster
2009 / Malersaal Deutsches Schauspielhaus Hamburg / R: Iris Matzen
Kostümbild

 

Ausstellungen + Publikationen

 Finitum – Ausgewählte Design-Abschlussarbeiten / Katalog HAW Hamburg

Veröffentlichung Bachelorthesis Die Abjekte Mutter

Hrsg. Dirk Krüger + Christoph Lohse + Ulla Oberdörffer

2011 / Hamburg 

 

70.Jubiläum Modecampus Armgartstraße

Graduierten-Ausstellung / Repräsentantin Kostümdesign

2011 / Hamburg

 

Jahrestagung Studienstiftung des deutschen Volkes e.V. / Designausstellung

2010 / Darmstadt